Home

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Wohnsportgemeinschaft Stern Gluckstr. e.V.

 

Aktuelle Informationen zum Sport- und Vereinsleben in Folge der „Corona-Krise“:

Der Oberbürgermesiter der Stadt Potsdam, Mike Schubert, hat am 13.03.2020 angeordnet, dass vorerst bis zum 19.04.2020 u. a. keine Sportveranstaltungen mehr stattfinden dürfen. Das betrifft auch den Breiten- und Freizeitsport. Um dies effektiv durchzusetzen, hat der Oberbürgermeister die Nutzung aller städtischen Einrichtungen, somit auch der Sporthallen, untersagt. Unser Verein, die WSG Stern, stellt daher bis auf Weiteres alle Sportangebote ein. Damit tragen auch wir unseren Teil zur Verlangsamung der Corona-Pandemie bei.

Es ist für uns alle im Moment nicht einfach, uns zurechtzufinden und unseren Alltag zu organisieren. Die zeitweilig notwendige gesellschaftliche Isolation fällt Sporttreibenden, die die Gemeinschaft suchen und leben, besonders schwer. Doch neben den Ängsten um die eigene Gesundheit und die von Familie, der Kollegschaft und Freunden beschäftigt viele Vereine nun auch die bange Frage, welche finanziellen Auswirkungen die Pandemie haben wird.

Der Landessportbund Brandenburg und der Stadtsportbund Potsdam haben angekündigt, die Vereine finanziell unterstützen zu wollen. Sie sind dabei selbst aber auch auf die Unterstützung durch die Politik angewiesen. Wie diese Unterstützung dann konkret für die Vereine aussehen soll, welche Kriterien die Vereine ggf. erfüllen müssen oder welche Vereine unter die noch zu treffenden Regelungen fallen werden – all das ist bisher noch nicht bekannt. Es ist auch noch nicht geklärt, ob die Sportbünde auf die Zahlung der Mitgliedsbeiträge und Umlagen seitens der Vereine bestehen werden, ob diese ggf. in Raten, verzögert oder gar nicht zu leisten sind.

Dies ist für uns als kleiner Breitensportverein eine unsichere Situation. Aus diesem Grund haben wir uns als Vorstand entschlossen, die Beiträge für die Mitgliedschaft in unserem Sportverein von allen aktiven Sporttreibenden zu erheben bzw. einzuziehen. Denn nur so können wir unsere Liquidität erhalten und sicherstellen, dass die Beiträge für die Mitgliedschaft im Stadt- und Landessportbund, die (Sport-) Unfall- und (Sport-) Haftpflichtversicherung für all unsere Mitglieder sowie die Weiterbildungskosten, Trainingslizenzen und die Aufwandsentschädigungen für unsere ehrenamtlich Tätigen geleistet werden können.

Wir bieten seit Jahren ehrenamtliche Leistungen, die nicht mit Geld aufzuwiegen und die durch die Mitgliedsbeiträge der Einzelnen auch nicht „bezahlt“ sind. Ich bitte deshalb alle Vereinsmitglieder, zu unserem Verein zu stehen und nicht durch Beitragsentzug oder Austritt in dieser schwierigen Situation zusätzliche Belastungen für unsere ehrenamtlich Tätigen zu schaffen. Trotz unserer sozialverträglichen Jahresbeiträge für eine Mitgliedschaft in Höhe von 42 € bzw. ermäßigt 24 € wird es vielleicht doch den einen oder anderen Härtefall geben, aber dafür können sicher Lösungen gefunden werden.

In Zeiten wie diesen ist Solidarität und ein fairer Umgang mit einander gefragt. Denn nur, wenn wir alle unseren ganz persönlichen Beitrag in dieser Krise leisten, können wir größeren Schaden von unserem Verein abwenden und zeigen, dass wir in unserem Vereinsnamen das Wort „Gemeinschaft“  auch tatsächlich erst meinen und leben!

———————————————————-

Die WSG Stern ist ein gemeinnütziger Breitensportverein, der Sportmöglichkeiten in den Sportarten Badminton, Fussball, Gymnastik – Fitness – Altersgerechter Sport und Volleyball anbietet. Unsere Sportstätten befinden sich im Potsdamer Wohngebiet Am Stern und im Potsdamer Stadtteil Babelsberg sowie in der Berliner Vorstadt.

In unserem Verein sind alle recht herzlich willkommen, die Freude am gemeinschaftlichen Sport haben – unabhängig vom Geschlecht, vom Alter oder den sportlichen Fähigkeiten. Der Spaß an gemeinsamer Bewegung steht im Vordergrund. Denn Sport in unserem Sportverein, der WSG Stern Gluckstr. e.V., bringt Menschen in Bewegung, fördert das Miteinander und die Mobilität, stärkt das Selbstbewusstsein und macht vor allem Spaß. Unseren Vereinsmitgliedern geht es vor allem um das Miteinander, das gemeinsame Erleben und darum, gemeinsame Erfahrungen zu machen.

In den einzelnen Sportgruppen wird ausschließlich Breitensport betrieben – jedoch wird in einzelnen Sportarten auch an Wettkämpfen und Turnieren teilgenommen.

Um uns kennen zu lernen, kann man einen Monat lang zum Sport kommen, die Angebote der WSG Stern Gluckstr. e.V. ausprobieren und dann entscheiden, ob man Mitglied in unserem Verein werden möchte. Durch den Erwerb der Mitgliedschaft haben die Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit, alle Sport- und Bewegungsangebote der WSG Stern Gluckstr. e.V. zu nutzen.